10. Jan 2019

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Werk- und Betreuungstätte für Körperbehinderte gGmbH

Die Werk- und Betreuungsstätte für Körperbehinderte gGmbH (WuB) ist 1967 aus einer Elterninitiative hervorgegangen. Die WuB hat seitdem die vielfältigen Angebote für Menschen mit Behinderung kontinuierlich aufgebaut, erweitert und spezialisiert. Heute arbeiten bei uns über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Am Hauptsitz in Ottendorf sowie in unseren Wohnstätten in Kiel und Kronshagen beschäftigen und betreuen wir Menschen mit Schwer- und Mehrfachbehinderungen. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen dabei immer die Bedürfnisse und Wünsche unserer Nutzerinnen und Nutzer.

Einsatzort Kiel

Stellenbeschreibung

Für ihre Wohnstätte in der Goethestraße in Kiel sucht die Werk- und Betreuungsstätte für Körperbehinderte gGmbH (WuB) ab dem 01.02.2019 engagierte Unterstützung: Pädagogische Fachkraft (m/w/d) unbefristet (29,75 Std./Woche).

Das Erleben Sie bei uns:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Vergütung nach AVR des PARITÄTISCHEN Landesverbandes Schleswig-Holstein
  • Gute Sozialleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Offenes Betriebsklima und die Mitarbeit in einem erfolgreichen, engagierten und hoch motivierten Team

Das ermöglichen Sie:

  • Anleitung und Umsetzung der Hilfe zur Selbsthilfe
  • Regelmäßige Prüfung und Anpassung der Teilhabe-/Förderplanung bei Bewohnern in Abstimmung mit der Hausleitung
  • Erbringung pädagogischen Leistungen im Rahmen der Eingliederungshilfe und aktuellen Leistungsvereinbarungen
  • Planung, Durchführung und Evaluation von pädagogischen Einzel- und Gruppenangeboten

Das bringen Sie mit:

  • Ausbildung zum Erzieher (m/w), Heilerziehungspfleger (m/w), Heilpädagoge (m/w) oder vergleichbare Ausbildung
  • Erste Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung von Vorteil
  • Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung von Vorteil
  • Spaß am Umgang mit Menschen und hohe Sensibilität im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Erste-Hilfe-Nachweis (nicht älter als 2 Jahre)
  • Hepatitis-Impfung A + B bzw. Belehrung und Fahrerlaubnis Klasse B wünschenswert

Wenn es Ihnen gefällt, sich in einem gemeinnützen Unternehmen mit flachen Hierarchien einbringen zu können und Sie auch mit Herz und Verstand arbeiten wollen, dann sollten wir Sie kennenlernen.

Bewerbungsinformationen und Kontaktadresse

Werk- und Betreuungsstätte für Körperbehinderte gGmbH

Ottendorfer Weg 22

24107 Ottendorf

Beschäftigungsart Teilzeit

Vertragsart unbefristet