23. Jan 2019

Erzieher oder gleichwertige Ausbildung (m/w/d)

Das Heilpädagogium an der Ostsee - Träger: Stiftung für Christlich-Soziale Dienste, Eckernförde

„Das Heilpädagogium an der Ostsee“ ist eine Facheinrichtung der Kinder- und Jugendhilfe und Eingliederungshilfe im Großraum von Eckernförde. Seit 1947 betreuen und fördern wir in unseren frei gemeinnützigen Einrichtungen Menschen mit Entwicklungsstörungen und Behinderungen.

Am Eckernförder Stadtrand gelegen befindet sich die Wohngruppe „Haus Kornrade“. Die Wohngruppe bietet 9 Plätze für Jungen und Mädchen im Alter ab 10 Jahren, mit Entwicklungsstörungen im emotionalen und sozialen Bereich.

Einsatzort Eckernförde

Stellenbeschreibung

Im Rahmen der Regelung einer Ruhestand-Nachfolge sucht das Heilpädagogium an der Ostsee - Träger: Stiftung für Christlich-Soziale Dienste - zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit (ggf. in Teilzeit) einen staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) oder eine gleichwertige Ausbildung.

Hauptaufgaben:

  • Betreuung und Begleitung von Kindern/Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alltag (Weckdienste, Hausaufgabenbetreuung, Kochangebote, Unterstützung bei der Berufsfindung, Freizeitgestaltung, Arzttermine etc.)
  • Dokumentation(z.B.Tagesdokumentation,Schreiben von Entwicklungsberichten usw.)

Unsere Erwartungen an Sie:

  • Sportliche Ambitionen
  • Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Empathie
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen
  • Befähigung zur strukturierten Arbeit
  • Die Bereitschaft auch an Sonn- und Feiertagen zu arbeiten
  • Führerschein Klasse B

Bewerbungsinformationen und Kontaktadresse

Stiftung für Christlich-Soziale Dienste, Eckernförde (Das Heilpädagogium an der Ostsee)

Brennofenweg 4

24340 Eckernförde

www.heilpaedagogium.de

 

 

Auf Ihre Bewerbung freuen sich:

Tel. 04351 – 9009 14 – Herr Ralf Koberg, Personalreferent

Tel. 04351 – 9009 652 – Frau Hespe, Erziehungsleiterin

bewerbung(at)heilpaedagogium.de

 

 

Vergütung und Leistungen

Wir bieten:

- Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

- Ein motiviertes Team

- Die Möglichkeiten, eigene Ressourcen weiterzuentwickeln und mit uns zu wachsen

- Leistungsorientierte Bezahlung

- Konzeptionelle Einarbeitung durch Mentoren

- Fortbildung und Supervision

- Eine durch Wertschätzung, Offenheit und Toleranz geprägte Zusammenarbeit

- Verzicht auf die Verpflichtung zur Nachtbereitschaft

- Ggf. Erstattung einer Weihnachtsgeldrückzahlung

Beschäftigungsart

Vertragsart unbefristet