24. Jun 2019

Sozialpädagog*innen (Dipl./ BA / MA)

Wendepunkt e.V.

Mitarbeit in einem Projekt, das seit 2016 der Weiterentwicklung einer Qualifizierungsoffensive und dem Ausbau einer Versorgungsstruktur für Kindertagesstätten und Familienzentren in S-H dient. Wir sind für vier Landkreise, eine kreisfreie Stadt sowie eine kreisangehörige Stadt im Süden Schleswig-Holsteins und damit für etwa 600 Kitas zuständig und arbeiten auch mit externen Kooperationspartner*innen zusammen.

  • Vorbereitung und Durchführung modularisierter Fortbildungen zum Thema Traumapädagogik und Psychotraumatologie
  • Traumaberatung von Fachkräften vor Ort – im Einzel- sowie Gruppensetting
  • Supervision – sowohl im Einzelsetting als auch als fortlaufendes Angebot
  • Traumapädagogische Beratung und Begleitung von betroffenen Kindern, Jugendlichen und deren Familien (Traumafokussierte Erziehungshilfe)

Einsatzort Kreise: Herzogtum-Lauenburg, Neumünster, Norderstedt, Pinneberg, Steinburg, Stormarn

Stellenbeschreibung

Der Verein Wendepunkt e.V. sucht Sozialpädagog*innen (Dipl./ BA / MA) für den Fachbereich Traumapädagogik im Rahmen des Trauma-Zentrums Westholstein (in Teil- oder Vollzeit).

Für unser Team TiK-SH (Traumapädagogik in Kindertagesstätten und Familienzentren Schleswig-Holstein) sowie für den Bereich Traumafokussierte Erziehungshilfe suchen wir zum 01. September 2019 oder später Sozialpädagog*innen (Dipl./ BA / MA) möglichst mit folgendem Profil:

  • Berufserfahrung im Bereich frühkindliche Bildung, Traumapädagogik und Entwicklungspsychologie
  • Zertifizierte Weiterbildung in Traumapädagogik, Traumazentrierte Fachberatung oder für Spezielle Psychotraumatologie
  • Erfahrung in der Erwachsenenbildung
  • Erfahrung in der Beratung von Fachkräften und Betroffenen
  • Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten mit der Zielgruppe
  • Kooperations- und Reflexionsbereitschaft
  • Führerschein erforderlich, eigener PKW äußerst erwünscht

Bewerbungsinformationen und Kontaktadresse

Nachfragen und Bewerbungen bitte im pdf-Format bis zum 30.09.2019 an verwaltungwendepunkt-ev.de

 

 

Wendepunkt e. V.

Gärtnerstraße 10 - 14

25335 Elmshorn

Vergütung und Leistungen

Wir bieten:

- Flexible Arbeitszeiten nach Absprache mit dem Arbeitgeber

- Vergütung in Anlehnung an den TVöD Bund

- Ein freundliches und motiviertes Team

- Angebote zur Erhaltung Ihrer Gesundheit (Betriebssport, Obstkorb, Psygesa etc.)

- Regelmäßige Teilnahme an Fallbesprechungen, Supervision und Fortbildung

Beschäftigungsart Teilzeit

Vertragsart unbefristet

PDF-Datei Download