09. Sep 2019

Sozialpädagogen/in (m/w/divers) / Krankheitsvertretung

Die Brücke gGmbH Lübeck

Einsatzort Lübeck

Stellenbeschreibung

Für ihre Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie sucht Die Brücke gGmbH Lübeck eine/-n Sozialpädagogen/-in (m/w/divers) als Krankheitsvertretung für 36 Stunden/Woche.

Aufgaben:    

  • sozialpädagogische Beratung für die Patienten mit psychischen  Erkrankungen in der Tagesklinik
  • Angehörigengespräche
  • Hilfe bei formalen Angelegenheiten: Unterstützung im Umgang mit Behörden, Post, Antragstellung, Regelung von Finanzen
  • Nachsorge und Entlassmanagement: Überleitung in ambulante Behandlung, Eingliederungshilfe (z.B. therapeutisches Wohnen), Rehabilitation, Schwerbehindertenrecht, stufenweise Wiedereingliederung, therapeutische Arbeitsversuche, Ausbildungsanbahnung, Betreuungsanregungen
  • Zusammenarbeit mit Netzwerkpartnern
  • Gruppenangebote für die tagesklinischen Patienten durchführen: sportliche, tagesstrukturierende, aktivierende, psychoedukative und/oder erlebnispädagogischen Aktivitäten
  • Berichtswesen und Dokumentation


Wir bieten:    

  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer leistungsgerechten Vergütung nach BRÜCKE-AVR.
  • ein umfangreiches Fortbildungsangebot
  • kein Schicht- oder Wochenenddienst
  • einen Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und zu Gesundheits-Präventionskursen, sowie zusätzlich vermögenswirksame Leistungen.


Zudem engagieren wir uns für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und eine gute Work-Life-Balance (Geregelte Arbeitszeiten, Urlaub über dem gesetzlichen Mindesturlaub). Es finden regelmäßige externe Supervisionen, Intervisionen sowie Teamsitzungen statt.

Voraussetzung:   
Ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik sowie berufliche Erfahrung in der Arbeit mit psychisch beeinträchtigten Menschen und ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Teamfähigkeit

zu besetzen ab:    Sofort, befristet bis 30.04.2020

Einsatzort: Spillerstraße 2a-b, 23564 Lübeck

 

 

 

Bewerbungsinformationen und Kontaktadresse

Vorab erteilt die Einrichtungsleitung Frau Dr. Burfeind unter der Telefonnummer 0451/300937-10 Informationen.

 

Interessierte bewerben sich bitte auf unsere Homepage www.diebruecke-luebeck.de/jobs unter der Kennziffer 19-1066-TK oder bei:

 

Die Brücke Lübeck gGmbH

Personalabteilung

Schwartauer Allee 10

23554 Lübeck

 

 

Beschäftigungsart Teilzeit

Vertragsart zeitlich begrenzt

PDF-Datei Download