24. Jun 2020

Dipl.-Sozialpäd./B.A. (m/w/d) für Tagesstätte Hof Ottenbrücke

Die Brücke Ostholstein gGmbH

Die Brücke Ostholstein gGmbH bietet mit ihren rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Nordosten von Schleswig-Holstein sozialpsychiatrische Unterstützungsangebote und Einrichtungen für Menschen mit seelischen Erkrankungen im Kreis Ostholstein an.

 

 

Einsatzort Eutin/Süsel

Stellenbeschreibung

Die Brücke Ostholstein gGmbH sucht ab sofort für ihre Tagesstätte Hof Ottenbrücke einen Dipl.- Sozialpädagogen oder B.A. (m/w/d) im Umfang von 19,25 Wochenstunden.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik
  • Freude in der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen
  • Freude an der Mitarbeit in der Landwirtschaft
  • Grundkenntnisse über landwirtschaftliche Prozesse z.B. im biologischen Anbau von Gemüse und Obst, in biologisch - artgerechter Tierhaltung in der Landwirtschaft
  • Engagement für die Umsetzung und Weiterentwicklung moderner Konzepte in der Sozialpsychiatrie
  • Flexibles und eigenständiges Arbeiten im Team/ Teamfähigkeit
  • PC-Kenntnisse
  • PKW-Führerschein

 Ihre Aufgaben:

  • Bezugsbegleitung von Menschen mit z.T. chronisch psychischen Erkrankungen auf Grundlage der Eingliederungshilfe/des Bundesteilhabegesetzes
  • Bedarfsorientierte Hilfeplanung in Kooperation mit Ämtern und Behörden, sozialrechtliche Beratung und Begleitung
  • Gestaltung und Anleitung eines Beschäftigungsbereiches auf dem Hof - gärtnerisches Beschäftigungsprojekt -
  • Mitverantwortung über die artgerechte Versorgung der Tiere auf dem Hof
  • Begleitung von Gruppenangeboten und Projekten

Das Aufgabenfeld ist vielfältig und abwechslungsreich. Das Team arbeitet mit systemischer Grundhaltung. Wichtige Felder in der stetigen konzeptionellen Weiterentwicklung sind Inklusion und Personenzentrierter Ansatz.

 

 

Bewerbungsinformationen und Kontaktadresse

Wir freuen uns auf Bewerberinnen und Bewerber, die Interesse daran haben, ihren Arbeitsplatz entsprechend ihren Vorstellungen und Erfahrungen mitzugestalten.

 

Interessenten bewerben sich bitte schriftlich bei:

Die Brücke Ostholstein gGmbH

Bahnhofstrasse 18

23701 Eutin

Info(at)bruecke-oh.de

 

Vorab erteilt Frau Gertulla gerne Informationen unter der Telefonnummer 04521-709416

 

 

Vergütung und Leistungen

- Vergütung nach den AVR der Brücke Ostholstein

- Aus-und Weiterbildungsmöglichkeiten/externe Supervision

- Betriebliche Altersvorsorge

- 30 Tage Urlaub

Beschäftigungsart Teilzeit

Vertragsart unbefristet